Nestlé Professional: 12 neue Frühlingsrezepte

Nestlé Professional hat Frühlingsrezepte kreiert – mit klassischen Zutaten der Saison. Die allerdings kriegen mit außergewöhnlichen Akzenten und kreativen Inszenierungen einen ganz neue Note. Für das gewisse Etwas sorgen außerdem die Pasten und Konzentrate von CHEF.

Die neue Broschüre „Frühlingserwachen“ umfasst zwölf verschiedene Rezepte.

Hier sind schon einmal sechs Ausgewählte:

  • Vorspeise: Kerbelschaum-Suppe
  • Vorspeise: Lammfleisch geschmort
  • Hauptgericht: Sauerbraten vom Maibock
  • Hauptgericht: Semerrolle vom Kalb & Lakritze
  • Dessert: Götter-Fruchtsalat
  • Dessert: Salz-Zitronen-Joghurt-Mousse

Frühlingsleicht: Kerbelschaum-Suppe
Kerbel ist für viele „das“ Frühlingskraut schlechthin. Bei Nestlé Professional wird das zarte Grün als cremige Kerbelschaum-Suppe mit Tranchen vom Kaninchenrücken serviert. Der Clou: ein Hauch Chef Signature Schwarze Knoblauchpaste. So erhält die Suppe eine besonders raffinierte Note.

Frühlingswild: Sauerbraten vom Maibock
Sauerbraten mal anders. Nestlé Professional interpretiert den klassischen Braten neu. In ihrem Rezept setzen die Außer-Haus-Profis auf das erste Wild der Saison. Die Basis für die Marinade bilden Chef Flüssiges Konzentrat Wild und Chef Flüssiges Konzentrat Geflügel. Passend zur Jahreszeit kommt der Maibock natürlich auch in frischer Begleitung auf den Teller. Spargel, Blumenkohl und Zuckerschoten runden die frühlingshafte Kreation ab.

Die Basics für eine moderne Frühlingsküche
Die Geheimzutaten in den neuesten Kreationen von Nestlé Professional? Chef Signature Pasten und Chef Flüssige Konzentrate. Das sind hochwertige Produkte aus ausgewählten Zutaten. Speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Profiköchen, verleihen sie vielen Gerichten eine einzigartige Geschmacksnote. Der Vorteil: Die Chef Signature Pasten und Chef Flüssige Konzentrate sind sowohl für die warme als auch für die kalte Anwendung geeignet. Ideal für Suppen, Saucen, als Marinade und zum Abrunden von Dressings und Emulsionen.

Alle Inspirationen und Rezepte gibt es außerdem direkt auf www.nestleprofessional.de.